Zu Produktinformationen springen
1 von 9

nemkur

Magnesiumcitrat + Vitamin B6 Kapseln

Magnesiumcitrat + Vitamin B6 Kapseln

  • Über 10.000 zufriedene Kunden
Normaler Preis €12.90 EUR
Normaler Preis €16.90 EUR Verkaufspreis €12.90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Auf Lager

Sofort Versandfertig
Lieferzeit 1-2 Werktage

  • Käufer Schutz
  • DHL Versand
  • bester Preis
Menge
  • Mach den ersten Schritt zu einem gesünderen Du!
  • Käuferschutz durch Trusted Shops

Zutaten

Magnesiumcitrat (Tri-Magnesiumdicitrat), vegetarische Kapsel (Hydroxypropylmethylcellulose), Vitamin B 6 (Pyridoxin)

Verzehrempfehlung

Insgesamt 3 Kapseln täglich mit ausreichend Flüssigkeit schlucken. Die Tagesportion kann auf einmal genommen oder über den Tag verteilt werden.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt per klimaneutralem DHL GO GREEN Versand. Die Lieferung beträgt in der Regel 1-2 Werktage.

Versandkosten

Versandkosten:

Deutschland

  • bis 30 kg - 4,90,-
  • ab 50 Euro Versandkostenfrei

Österreich

  • bis 30 kg - 9,90,-
  • ab 80 Euro Versandkostenfrei

Produktion

Wir produzieren in eigener Herstellung sorgfältig und unter hohen deutschen Hygiene Standards. Durch unsere Partner können wir auf 30 Jahre Erfahrung in Abfüllung und Konfektionierung zurück greifen.

Über Uns

Hinweise

Wichtige Hinweise: Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Magnesiumhaltige Nahrungsergänzungsmittel sind nicht für Kinder unter 4 Jahren geeignet. Kühl und trocken lagern.

Magnesiumcitrat + Vitamin B6 Kapseln - Produktbeschreibung

Magnesium ist ein essenzieller Mineralstoff. Es ist damit für unseren Körper lebensnotwendig und muss mit der Nahrung oder mittels Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden. Im menschlichen Körper ist Magnesium zu ca. 60 % in den Knochen und Zähnen, zu ca. 39 % in Muskeln und Organen und zu 1 % im Blut zu finden. Magnesium ist für den menschlichen Organismus unentbehrlich und als Enzymbestandteil oder Coenzym ist Magnesium an über 300 Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt.

Aber Magnesium kann noch wesentlich mehr:

  • Magnesium trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
  • Magnesium trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • Magnesium trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
  • Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei.
  • Magnesium trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei.
  • Magnesium trägt zur normalen psychischen Funktion bei.
  • Magnesium trägt zur Erhaltung normaler Knochen und Zähnen bei.
  • Magnesium hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Zutaten:
Magnesiumcitrat (Tri-Magnesiumdicitrat), vegetarische Kapsel (Hydroxypropylmethylcellulose), Vitamin B 6 (Pyridoxin)

Verzehrempfehlung:
Insgesamt 3 Kapseln täglich mit ausreichend Flüssigkeit schlucken. Die Tagesportion kann auf einmal genommen oder über den Tag verteilt werden.

Nemkur® Magnesium Kapseln enthalten folgende Inhaltsstoffe:
Magnesiumcitrat, Vitamin B 6

Herkunft unseres Magnesium Kapseln:
Unser Nemkur® Magnesium beziehen wir ausschließlich von zertifizierten Herstellern aus Deutschland. Alle Inhaltsstoffe werden auf ihren Wirkstoffgehalt und Reinheit geprüft. Da wir besonders hohen Wert auf die Qualität der Rohstoffe und Produkte legen, verzichten wir generell auf Farbstoffe, Zusatzstoffe und Konservierungsmittel.

Magnesium als Nahrungsergänzung:
In Deutschland wird Magnesium-Citrat als Nahrungsergänzungsmittel in den letzten Jahren immer beliebter. Magnesium ist in Deutschland das meist verkaufte Nahrungsergänzungsmittel.

Dieses qualitativ hochwertige Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Wir dürfen aufgrund der Health-Claims Verordnung keine Wirkungen der angebotenen Nahrungsergänzungsmittel beschreiben, daher bitten wir Sie sich über verschiedene Info Seiten im Internet darüber zu informieren. Empfohlen wird dafür eine eigene kritische Recherche im Internet und anderen seriösen Quellen durchzuführen. Für die Richtigkeit der Aussagen übernehmen wir keine Haftung.

Vollständige Details anzeigen

Sicher Online einkaufen mit Käuferschutz von Trusted Shops

Bei uns haben Sie die volle Sicherheit über Ihre Bestellung durch den Käuferschutz von Trusted Shops! Das bekannteste Bewertungs-Siegel im deutschsprachigen Raum.

  • Einkauf zu 100 % abgesichert
  • Paketversand zu 100 % abgesichert
  • 30 Tage Geld zurück Garantie
  • 100 % echte Bewertungen!

Was unsere Kunden sagen

100 % echte Bewertungen garantiert durch Trusted Shops

Magnesium – Die 7 meistgestellten Fragen

1. Warum ist Magnesium wichtig für den Körper?

Magnesium ist ein essenzielles Mineral, das in fast jeder Zelle des menschlichen Körpers eine wichtige Rolle spielt. Es ist an über 300 enzymatischen Reaktionen beteiligt, die für die Aufrechterhaltung der Gesundheit und Funktion des Körpers wesentlich sind. Magnesium unterstützt unter anderem die Muskel- und Nervenfunktion, hilft bei der Eiweißsynthese, reguliert den Blutzuckerspiegel und den Blutdruck und ist entscheidend für die Produktion von ATP, der Hauptenergiequelle der Zellen. Ein Mangel an Magnesium kann zu einer Vielzahl von gesundheitlichen Problemen führen, darunter Muskelkrämpfe, Müdigkeit, Reizbarkeit und Herzrhythmusstörungen.

2. Wie viel Magnesium sollte ich täglich zu mir nehmen?

Die empfohlene Tagesdosis (ETD) für Magnesium variiert je nach Alter, Geschlecht und Lebensphase. Im Allgemeinen empfehlen Gesundheitsorganisationen für erwachsene Männer etwa 400-420 mg pro Tag und für erwachsene Frauen etwa 310-320 mg pro Tag. Schwangere und stillende Frauen haben einen höheren Bedarf. Es ist wichtig zu beachten, dass die Einnahme von Magnesium durch Nahrungsergänzungsmittel die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten sollte, da dies zu Nebenwirkungen führen kann.

3. In welchen Lebensmitteln findet man Magnesium?

Magnesiumreiche Lebensmittel sind unter anderem grünes Blattgemüse (wie Spinat und Grünkohl), Nüsse und Samen (besonders Kürbiskerne, Mandeln und Cashewnüsse), Vollkornprodukte, Bohnen und Linsen, Fisch (wie Makrele und Lachs), Avocado, Bananen und dunkle Schokolade. Eine ausgewogene Ernährung, die diese Lebensmittel enthält, kann dazu beitragen, den täglichen Magnesiumbedarf zu decken.

4. Was sind die Symptome eines Magnesiummangels?

Symptome eines Magnesiummangels können vielfältig sein und sich schleichend entwickeln. Zu den häufigsten Anzeichen gehören Muskelkrämpfe und -zuckungen, Müdigkeit und Schwächegefühle, erhöhte Reizbarkeit des Nervensystems (wie Zittern), Verlust der Appetitkontrolle, Übelkeit, Herzrhythmusstörungen und in schweren Fällen sogar Herzinfarkte. Da Magnesium an so vielen Körperfunktionen beteiligt ist, kann ein Mangel auch indirekt zu weiteren gesundheitlichen Problemen führen.

5. Kann man zu viel Magnesium zu sich nehmen?

Ja, obwohl ein Überschuss an Magnesium aus der Nahrung allein selten ist, kann die übermäßige Einnahme von Magnesium in Form von Nahrungsergänzungsmitteln zu Nebenwirkungen führen. Zu den Symptomen einer Magnesiumüberdosierung gehören Durchfall, Übelkeit und Bauchkrämpfe. In extremen Fällen kann es zu einer Magnesiumtoxizität kommen, die ernsthafte Symptome wie niedrigen Blutdruck, Verwirrtheit, Herzrhythmusstörungen und in seltenen Fällen zu einem Herzstillstand führen kann. Personen mit Nierenerkrankungen sind besonders gefährdet, da ihre Fähigkeit, überschüssiges Magnesium auszuscheiden, eingeschränkt sein kann.

6. Was ist Magnesiumcitrat und wie unterscheidet es sich von anderen Magnesiumformen?

Magnesiumcitrat ist eine Verbindung aus Magnesium und Zitronensäure, die besonders gut vom Körper aufgenommen wird, was sie zu einer der effektivsten Formen von Magnesiumsupplementen macht. Im Vergleich zu anderen Magnesiumverbindungen wie Magnesiumoxid oder Magnesiumsulfat bietet Magnesiumcitrat eine höhere Bioverfügbarkeit, was bedeutet, dass es vom Körper leichter aufgenommen und genutzt werden kann. Dies macht es besonders nützlich für Personen, die ihren Magnesiumspiegel effektiv erhöhen möchten, einschließlich Menschen mit Magnesiummangel oder jene, die eine verbesserte Muskel- und Nervenfunktion unterstützen möchten.

7. Gibt es Wechselwirkungen mit Magnesium, die ich beachten sollte?

Magnesium kann mit verschiedenen Medikamenten interagieren, darunter einige Antibiotika, Blutdruckmedikamente, Knochendichtemedikamente und Diuretika. Diese Wechselwirkungen können die Wirksamkeit der Medikamente beeinflussen oder die Absorption von Magnesium verändern. Es ist wichtig, vor der Einnahme von Magnesiumsupplementen einen Arzt zu konsultieren, besonders wenn Sie bereits Medikamente einnehmen. Darüber hinaus kann eine hohe Zufuhr von Magnesium die Aufnahme und Wirksamkeit anderer Mineralien wie Calcium, Zink und Eisen beeinträchtigen.

  • DMSO und seine chemische Struktur

    DMSO und seine chemische Struktur

    Professor Kleeblatt

    DMSO und seine chemische Struktur DMSO (Dimethylsulfoxid) ist eine organische Verbindung mit einer einzigartigen chemischen Struktur. Es besteht aus zwei Methylgruppen (CH3), einem Schwefelatom (S) und einem Sauerstoffatom (O). Die...

    DMSO und seine chemische Struktur

    Professor Kleeblatt

    DMSO und seine chemische Struktur DMSO (Dimethylsulfoxid) ist eine organische Verbindung mit einer einzigartigen chemischen Struktur. Es besteht aus zwei Methylgruppen (CH3), einem Schwefelatom (S) und einem Sauerstoffatom (O). Die...

  • DMSO und Bioverfügbarkeit

    DMSO und Bioverfügbarkeit

    Professor Kleeblatt

    DMSO und Bioverfügbarkeit Wenn es um die Bioverfügbarkeit von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln geht, ist DMSO (Dimethylsulfoxid) ein Thema, das immer wieder diskutiert wird. Doch was genau ist DMSO und wie...

    DMSO und Bioverfügbarkeit

    Professor Kleeblatt

    DMSO und Bioverfügbarkeit Wenn es um die Bioverfügbarkeit von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln geht, ist DMSO (Dimethylsulfoxid) ein Thema, das immer wieder diskutiert wird. Doch was genau ist DMSO und wie...

  • Ist DMSO antibakteriell?

    Ist DMSO antibakteriell?

    Professor Kleeblatt

    Ist DMSO antibakteriell? DMSO (Dimethylsulfoxid) ist ein organisches Lösungsmittel, das bereits im 19. Jahrhundert entdeckt wurde. Es handelt sich um eine farblose Flüssigkeit, die sowohl wasserlösliche als auch fettlösliche Verbindungen...

    Ist DMSO antibakteriell?

    Professor Kleeblatt

    Ist DMSO antibakteriell? DMSO (Dimethylsulfoxid) ist ein organisches Lösungsmittel, das bereits im 19. Jahrhundert entdeckt wurde. Es handelt sich um eine farblose Flüssigkeit, die sowohl wasserlösliche als auch fettlösliche Verbindungen...

  • DMSO für Tiere - Eine umfassende und informative Betrachtung

    DMSO für Tiere - Eine umfassende und informativ...

    Professor Kleeblatt

    Was ist DMSO? DMSO (Dimethylsulfoxid) ist ein organisches, bipolares Lösungsmittel, das bereits im 19. Jahrhundert entdeckt wurde. Es wird als Naturprodukt betrachtet und weist eine Reinheit von 99,9 % auf....

    DMSO für Tiere - Eine umfassende und informativ...

    Professor Kleeblatt

    Was ist DMSO? DMSO (Dimethylsulfoxid) ist ein organisches, bipolares Lösungsmittel, das bereits im 19. Jahrhundert entdeckt wurde. Es wird als Naturprodukt betrachtet und weist eine Reinheit von 99,9 % auf....

1 von 4